Anzahl benötigter Strähnen
 

Wir werden oft gefragt: "wie viele Strähnen benötige ich für eine komplette Haarverlängerung?" Diese Frage muss individuell beantwortet werden, denn welche Menge an Extensions Sie benötigen, hängt in erster Linie von der Dichte Ihres Eigenhaars ab. Je dichter das eigene Haar, um so mehr Extensions benötigt man, ansonsten wäre der Übergang sichtbar - und das ist ja nicht Sinn und Zweck einer Haarverlängerung. Bei dünnem bis normalem Eigenhaar empfehlen wird daher 75 - 100 Strähnen (3-4 Packungen a 25 Strähnen) für eine komplette Haarverlängerung, bei dichtem Eigenhaar - ca. 150 Strähnen und bei sehr dichtem und dickem Eigenhaar - ca. 200 Strähnen. Falls die eigenen Haare nur verdichtet werden sollen, reichen in der Regel 50 Gramm an Extensions, was 50 Strähnen entspricht, aus.
Die einzelnen Strähnen werden entweder mit Keratinbondings oder mit Nanoringen eingesetzt und wiegen immer 1 Gramm, unabhängig von der Länge. Das heisst, dass das Haarvolumen einer Strähne mit steigender Länge immer geringer wird, weshalb man bei langen Extensions auch mal 1-2 Packungen mehr benötigen könnte.
Wir bieten Haarverlängerungen bis zu einer Länge von 75 cm an, z.B.: bei Extensions mit Keratinbondings.  

bondings detailansicht