Gewicht der Haare

Eine Haarverlängerung bringt natürlich auch gewisses Gewicht mit sich. Je nach dem, wie viele Extensions man benötigt, können es bis zu 250 Gramm an Extensions sein. Im Normalfall sind es bei mitteldichtem Eigenhaar rund 100-125 Gramm. Und bei einer Haarverdichtung lediglich 50-75 Gramm. Je nach Art der Extensions sind die Strähnen und Haarteile unterschiedlich verpackt. Haarsträhnen mit Keratinbondings sind z.B. jeweils ein Gramm schwer. So kann man schnell hochrechnen, wie viele Strähnen man für eine komplette Haarverlängerung benötigt. Clip-in- und Flip-in-Extensions sind dagegen als ganze Haartressen/Haarteile verpackt und können nur als Set erworben werden. Das selbe gilt für die Ponytail-Extensions, die nur als Pferdeschwanz getragen werden können. Bei den Tape-Extensions werden zwei Strähnen an einander geklebt und sind zusammengenommen 5 Gramm schwer. Sie sehen, die Unterschiede sind groß. Für diejenigen, die im Extensions-Dschungel keinen Durchblick haben, bietet Global Extend einen telefonischen sowie einen Whatsapp-Kundendiens an, mit persönlicher Beratung hinsichtlich der Menge an benötigten Extensions, der Farbe und der am besten passenden Methode der Haarverlängerung.