Haarverlängerung

Was eine Haarverlängerung ist, haben wir bereits in einem unserer Artikel beschrieben (bitte ggf. hier klicken), möchten aber nochmal das ganze zusammenfassend erklären. Eine Haarverlängerung, im englischen als Hair Extensions bekannt, ist die Möglichkeit die eigenen Haare zu verlängern. Es ist also keine Perücke, die aufgesetzt wird. Es sind einzelne Strähnen oder Haartressen, die am Eigenhaar befestigt werden. Die Methoden sind sehr unterschiedlich, im Grunde unterscheidet man aber zwischen einer fixen und einer flexiblen Haarverlängerung. Fix bzw. dauerhaft bedeutet, die Extensions bleiben im Eigenhaar, bis der Ansatz soweit rausgewachsen ist, dass man die Haarverlängerung hochsetzen muss. Eine flexible Haarverlängerg kann man hingegen jederzeit rausnehmen, z.B. vor dem Schlafen, oder wieder einsetzen, z.B. zu einem besonderen Anlass. Damit eine Haarverlängerung schön aussieht und zu eigenen Haaren passt, sollte sie natürlich aus Echthaar sein. Kunsthaar ist absolut ungeeignet, da es sich kaum stylen und pflegen lässt. Echtes Haar hingegen ist fast wie eigenes zu behandeln. Gute Pflege ist aber natürlich immer wichtig, damit die Freude an einer Haarverlängerung viele Monate bestehen bleibt.