EXTENSIONS MIT KERATINBONDINGS

ANWENDUNG


Diese Art der Haarverlängerung ist nach wie vor die am meisten verbreitete, da die Extensions fest ans Eigenhaar angebracht werden und zwischen vier und sechs Monaten getragen werden. Dies ist natürlich sehr praktisch, so muss man täglich die Extensions nicht rein- und rausmachen, sondern trägt sie, bis sie so weit herausgewachsen sind, dass man sie hochsetzen müsste. Natürlich sind unsere Echthaarsträhnen nicht nur für das Anschweißen mit der Wärmezange geeignet, sondern auch für die Ultraschallmethode. Wir empfehlen die maximale Temperatureinstellung bei der Wärmezange bzw. die höchste Stufe beim Ultraschall, damit das Keratin schön flüssig wird und sich leicht modellieren lässt. Nur so ist ein fester Halt der Strähnen gewährleistet.

PFLEGE


Da diese Extensions dauerhaft im Eigenhaar verbleiben, müssen sie natürlich auch gut gepflegt werden. Eine ausführliche Pflegeanleitung haben wir in unserem Shop bereitgestellt:

Um Pflegetipps zu bekommen, klicken Sie bitte hier

ENTFERNEN


Zum Rausmachen der Haarverlängerung benötigen Sie einen Bondinglöser und eine Removerzange. Das Lösungsmittel wird auf die Keratinbondings getropft, dann lässt man das Mittel ca. 5 Minuten einwirken und kann die Bondings mit Hilfe der Zange aufbrechen und abziehen. Beide Artikel finden Sie ebenfalls in unserem Shop:

Hier geht es zum Zubehör

KOSTEN


Die Kosten für diese Extensions sind je nach Länge unterschiedlich. Die kürzeste Länge, die wir anbieten, ist 45 cm, die längste - 75 cm. Alle Strähnen sind 1 Gramm schwer und somit deutlich fülliger, als bei den meisten anderen Anbietern. Diese Extensions bieten wir nicht nur glatt, sondern auch gewellt und lockig an. Es stehen sehr viele Farben zur Auswahl. Sollte dennoch Ihre Wunschfarbe nicht dabei sein, kontaktieren Sie uns bitte, wir schauen gemeinsam nach einer Lösung. Hier geht es zu den Artikeln:

Klicken Sie bitte hier für nähere Informationen zu den Preisen